Qualitative Marktforschung und Eye Tracking

6. Dezember 2019 - Lesezeit: ~1 Minute




_____________________________________

Neben meiner Tätigkeit als Soziologie-Dozent an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin, arbeite ich freiberuflich seit 2017 in der Marktforschung für das Berliner Unternehmen Eye Square. Auf innovative Weise kann ich dort meine Leidenschaften für IT, Reisen und Sozialforschung miteinander verbinden. Gelegentlich geht es für Eye Tracking Studien um den ganzen Globus! (2 x Australien bisher ..)

Als freiberuflicher Marktforscher/Operator/Techniker werde ich dort mit Fielding, Analyse und Reporting beauftragt: Also Erhebung, Auswertung und Aufbereitung qualitativer sowie quantitativer (Eye Tracking-)Daten. Zum Fielding gehört primär ...

  • Eye-Tracking bei in-homes
  • Tiefeninterviews
  • Leitfadeninterviews
  • teilstrukturierte Interviews
  • Beobachtungen / Fokussierte Ethnografien
  • Home-Ethografien
  • Gruppenmoderationen

... in den Bereichen Shopper, Brand, Media und UX.

... für Kunden wie Facebook, Google, Mazda, Techniker Krankenkasse, DKB Bank, Continental Reifen, uvm.

Falls du mich für dein Forschungsprojekt engangieren möchtest, kannst du mich gerne hier kontaktieren.